Kindergarten St. Matthias

Jahresthema 2021/22 im katholischen Kindergarten Sankt Matthias:

„Von wegen einfach nur gespielt!“

Spielen ist ein kindliches Grundbedürfnis, das in der heutigen Lebenswelt leider oft zu kurz kommt. Es wird häufig auch als Nebensächlichkeit abgetan, scheint es doch nicht mehr so wichtig, angesichts eines Strebens nach immer mehr Bildung und einer verplanten Kindheit. Dabei findet gerade über das Spielen ein riesiger Wissenserwerb statt. Kinder lernen nie mehr so viel, wie in ihren ersten Lebensjahren und das insbesondere beim Spielen. Denn dort erwerben sie Wissen und Fähigkeiten für ihr ganzes Leben. Darüber hinaus wirkt es sich auch positiv auf das seelische Wohlbefinden aus, denn erfüllende Spielerlebnisse in der Kindheit stärken dauerhaft.

Daher haben wir uns dieses Kindergartenjahr für das Motto „Von wegen, einfach nur gespielt!“ entschieden. Wir wollen die Kinder in ihrer Freude am Spielen begleiten und unterstützen, damit sie Erfahrungen und Erinnerungen sammeln können, die sie stärken, bilden und prägen. Dabei beschäftigen wir uns mit folgenden Fragen:

  • Wie haben frühere Generationen gespielt?
  • Wurde schon immer gespielt und was?
  • Was spielen Kinder anderswo auf der Welt?
  • Was spielen wir gerne?
  • Und vieles mehr …

Wer aktiv ist, braucht auch Ruhe. Kindern durch Stilleübungen Achtsamkeit für ihren Körper zu vermitteln, ist ebenfalls ein wichtiger Baustein.

Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit Ihren Kindern.

Ihr Kindergartenteam von St. Matthias